Lösung für spitze Ecken

Die Physikalischen Gesetze haben sich nicht uns zuliebe verändert damit wir fliegen können sondern wir waren es, die einen Weg fanden, in Übereinstimmung mit den Naturgesetzen zu arbeiten. Und deshalb können wir heute fliegen.

Vielleicht gehören Sie ja auch zu den Menschen, die früher gedacht haben, dass Feng Shui Maßnahmen nur dann funktionieren, wenn Sie daran glauben?

Nach meiner Erfahrung spielt da noch viel mehr eine Rolle. Geräusche, Düfte, Farben, Formen und Materialien haben doch auf alle Fälle eine Wirkung auf mich. Wenn es laut ist und stinkt… oder als ich neulich in München in einem öffentlichen Gebäude von einem grellen Gelb empfangen wurde. Als ich in den Spiegel im ratternden Aufzug blickte, -obwohl gerade sonnengebräunt aus Florida-,  sah ich plötzlich sehr blass und ungesund aus. Ist es für Sie nachvollziehbar, dass viele Menschen  sich in solchen Räumen nicht so leicht wohl fühlen? Da hilft nur: Gefühle unterdrücken, Augen, Ohren, Nase zu und durchhalten… Naja, ganz so schlimm ist es ja dann auch nicht. Und doch – Farben, Formen, Materialien, Gerüche, Geräusche wirken auf Ihr Wohlsein mehr, als Sie bisher bewusst wahrgenommen haben.

Neulich bat mich eine Kundin in ihr (von einer Wohn- Zeitschrift mit dem 1. Preis ausgezeichnetes!!), Haus zu kommen. Die junge Familie fühlte sich einfach nicht wohl in diesem Raum. Es war stets unruhig und keiner blieb dort gerne länger sitzen als nötig. Sogar der Hund war ungewöhnlich nervös an diesem Platz. Es fühlte sich an als würde ich im Durchzug sitzen – trotz schönster Skulpturen, Gemälde, offenem Kamin und der besagten Auszeichnung. Was also lässt mich denn wohlfühlen? Unter anderem wurden hier die scharfen, in den Raum ragenden Ecken des wirklich wunderschönen offenen Kamins „entschärft“.  Die Lösung: mit Hilfe von Viertelstäben, welche es im Baumarkt in unterschiedlichen Längen für ein paar Euro zu kaufen gibt, die Ecken abrunden, mit Farbe überstreichen – fertig. Das ist ganz leicht Und leicht darf es sein! Dieser Raum mit den abgerundeten Ecken fühlt sich jetzt phantastisch an und es sieht auch noch sehr gut aus. Die Hausbewohner halten sich jetzt sehr gerne in diesem Raum auf und fühlen sich „pudelwohl“ – endlich!

Es gibt Farben, die lassen Räume und damit auch die Menschen, strahlen und gesund aussehen. Wenn ich also in einem Aufzug stehe und in den Spiegel blicke, würde ich mir einen Gelbton wünschen, in dem ich genau so aussehe: Gesund und strahlend! Dann fühle ich mich doch auch gleich noch viel besser als eh schon. Und es gibt auch Aufzüge in denen es gut riecht. Ich war sogar schonmal in einem, da wurde leise Musik gespielt. Das war schön!

Alles Liebe

 

Dieser Beitrag wurde unter Tipps und Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 6 = 15